Pages

Dienstag, 23. Januar 2018

Under the Sea...C.C.Designs

Hallo liebe Leser, heute tauche ich mit den süßen Stempeln von C.C.Design in die Unterwasserwelt ein.

Zuerst habe ich den Hintergrund mit Distress Oxide erstellt und mit der Schablone Dutch Doobadoo Dutch Mask Art Triangles ein Muster mit Strukturpaste aufgetragen. Ich arbeite sehr gerne mit Strukturpaste, man kann die Schablone aber zum eÉmbossen oder Inken verwenden, damit erzielt man auch schöne Effekte.

Das Motive habe ich mit Copic Markern.


Besonders mag ich den Effekt von den Nuvo Drops, man kann die Größe so schön variieren.




 Liebe Grüße, Ella Bella...

Material:

http://cards-und-more.de/de/doppelseitiges-Klebeband---3-mm-x-13-m.html 
http://cards-und-more.de/de/COPIC-ciao-Marker-36er-Set-A.html
http://cards-und-more.de/de/CCDesigns---Little-Pixies---Under-the-Sea.html
http://cards-und-more.de/de/dutch-doobadoo-dutch-mask-art-triangles.html


Donnerstag, 18. Januar 2018

Geburtstagskarte

Hallo ihr lieben,

ich hoffe Ihr habt das neue Jahr gut begonnen!

Hier ist mein neuer Blogbeitrag für dieses Jahr. Ich habe eine kleine Geburtstagskarte vorbereitet.
Den Hintergrund habe ich mit einem alten Geburtstagshintergrundstempel mit VersaMark und Embossingpulver kreiert (fragt bitte nicht woher dieser Stempel war, der liegt hier schon Jahre auf meinem Schreibtisch).


Alternativ bietet sich aber auch ein schönes Designpapier gut an, schaut mal im Shop, Dunja hat da ein paar tolle dabei!!!


Der Bär von MFT habe ich mit der Farbe brown von Gansai Tambi coloriert.



Aus Vellumpapier habe ich einen Kreis ausgestanzt die 2 Geschenke habe ich mit Versamark gestempelt und auf der Rückseite mit Copics bemalt und diesen mit Abstandsklebepads auf die Karte geklebt. Den Bären ausgeschnitten und ebenfalls mit Abstandsklebepads auf die Karte geklebt.



Zum Schluss mit den Nuvo jewel drops in grey mist noch ein paar Tröpfchen zum verzieren drauf und schon war die kleine Geburtstagskarte fertig.

Ich hoffe ihr schaut bald wieder mal auf dem Blog vorbei und habt ein tolles kreatives Jahr 2018

Alles liebe bis zum nächsten Mal
Eure Karo von karoscrafting





Mittwoch, 17. Januar 2018

Pinguin Party...

Hallo liebe Leser, endlich habe ich die süßen Pinguine von C.C.Design und ich musste gleich eine Karte damit verwerkeln. Sind die nicht allerliebst?

Ich finde die Pinguine kann man zu so vielen Anlässen verwenden und sind ein toller Hingucker und zaubert ein Schmunzeln auf die Lippen.



Der Hintergrund ist mit Distress Oxide bearbeitet und dann mit Embossing Pulver von Nuvo embossed. Hatte die Farbe gesehen und musste sie unbedingt ausprobieren und bin total begeistert.
Passend dazu habe ich noch Nuvo Drops platziert.


Lieben Dank fürs vorbeischauen, habt einen schönen Tag. Janine



Material:

http://cards-und-more.de/de/tonic-nuvo-embossing-powder-cool-jade.html

http://cards-und-more.de/de/COPIC-ciao-Marker-36er-Set-A.html

http://cards-und-more.de/de/c-c-designs-swiss-pixie-penguin-party.html
http://cards-und-more.de/de/joy-crafts-ink-blending-tool-2-tools-4-foampads.htmlhttp://cards-und-more.de/de/ranger-tim-holtz-distress-oxides-ink-pad-broken-china.html

Dienstag, 16. Januar 2018

Congrats!

Hallo, ihr Lieben! Heute habe ich eine schnelle Geburtstagskarte für euch. Zunächst habe ich einen Hintergrund mit Distress Inks erstellt. Dazu habe ich die Farben Cracked Pistachio und Squeezed Lemonade verwendet und diese mit einem Blending Tool auf Mix Media Papier aufgetragen.



Nachdem die Farbe etwas getrocknet war, wollte ich den Hintergrund mit einer Schablone noch etwas interessanter gestalten. Ich habe mich für eine Sternschablone entschieden, aber jede Schablone kann hier verwendet werden. Mit Hilfe eines Spatels habe ich dann Nuvo Glimmer Paste "Moonstone" aufgetragen. Diese Paste hat nicht nur wahnsinnig viel Glitter, sondern ist auch noch transparent, weshalb die Farbe der Distress Inks durchschimmert. Nachdem die Paste getrocknet war, habe ich das Papier noch mit einer Stanze in Form gebracht und auf eine weiße Kartenbasis aufgeklebt.

Für die Verzierung der Karte habe ich mich für einen Schriftzug von Lawn Fawn entschieden, den ich anschließend noch mit Glossy Accents versehen habe. Das gibt noch einmal etwas mehr Dimension und Glanz. Für die restliche Verzierung habe ich einen kleinen Heißluftballon aus dem MFT Set "Up in the air" verwendet. In den passenden Farben - Gelb und Grün - finde ich, dass er hervorragen zum Hintergrund und vor allem auch zu den Sternen passt. Noch ein paar ausgestanzte Wolken hinzugefügt und fertig ist die Geburtstagskarte.


Vielen Dank, dass ihr heute vorbeigeschaut habt. Ich wünsche euch eine schöne restliche Woche.

Produkte aus dem Cards Und More Shop

Bildergebnis für distress squeezedBildergebnis für distress cracked pistachio



Bildergebnis für nuvo glimmer paste moonRanger Mini Ink Blending Tool 2,5cm round

ZIG CLEAN COLOR REAL BRUSH - Set of 60 ColoursBildergebnis für mft up in the air

   

Ranger Glossy Accentsdoppelseitiges Klebeband |Tape - extra sticky - doppelseitig - 6mm


Freitag, 12. Januar 2018

Washi, Washi, Washi...

Hallo Ihr Lieben,

geht es Euch auch so wie mir? Mit der Aufbewahrung von Washi Tape ist das so eine Sache. Einige liegen in Schubladen, ein paar in einer Schale auf dem Tisch. Doch so wirklich ist das nix...
Da ist mir wieder die MDF Box von pronty eingefallen, die ich immer noch unbenutzt und vor allem undekoriert hier liegen hatte.

Tada...


Ein Schmuckstück, oder?

Die Teile sind zunächst einzeln und werden einfach zusammengesteckt. Man braucht nichts kleben, das hält bombenfest. Bei einer Größe von 22x14 cm findet die kleine "Box" schnell einen Platz auf dem Schreibtisch und man sieht wieder was man hat.


Das MDF Holz habe ich mit Gesso vorbehandelt. Für die äußeren Seitenteile habe ich Papierreste mit Staz On bestempelt und danach aufgeklebt. Innen habe ich nur gestempelt.
Darüber habe ich matten Acryllack gestrichen, um die Box haltbarer zu machen. Staz On ist eine Stempelfarbe, die nicht verwischt (wenn sie getrocknet ist) und auf vielen (auch glatten) Materialien super hält.


Die Ränder sind mit Distress Ink "Ground Espresso" gewischt, das gibt den Vintage - Schmuddel Look. Kleiner Tip: Distress Farbe verwischt wenn sie lackiert wird, hier also vorsichtig arbeiten.

Nun noch die Washis über die Stangen hängen und fertig!


Ich hoffe Euch gefällt mein kleiner Tip zur Aufbewahrung von Washi. Über Kommentare würde ich mich natürlich sehr freuen! Viel Spaß beim Basteln, Eure Katrin.



verwendete Produkte:
MDF Lagercontainer für Dekorationsband | Washitape Spender  Dutch Doobadoo Gesso White 250 ml  Joy!Crafts Clearstamp ENG. POST CARD STAMPS - 6410/0025   Joy!Crafts Clearstamp - Old Letter Rose No. 2  Ranger Mini Distress Ink - Mini Kit No.14   Staz On Stempelkissen, schwarz